Donnerstag, 12 Juli 2018 08:56

Kommentar zum Fall #Schwarzenberg

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Ich musste mir meine Meinung zum Umgang der CDU-OB-Hiemer mit den Realitäten einmal von der Seele schreiben:

 

Als alt-eingesessener (trotzdem junger) Kommunalpolitiker sammelt man mit den Jahren einiges an Erfahrungen und hat dementsprechend schon viel er- und durchlebt. Aber die Dreistigkeit und politische Unfähigkeit, wie die Oberbürgermeisterin Heidrun Hiemer (#CDU) mit den Entwicklungen in ihrer Stadt umgeht, schlägt mal wieder ein ganz besonderes Kapitel auf. In den vergangenen 4 Wochen kam es in ihrer Stadt zu mindestens 2 schweren Gewalttaten. Einmal wurde eine 14-Jährige von einem "Neubürger" aus "Südland" sexuell bedrängt und mit einem Messer verletzt, vorige Woche überfielen 2 "Neubürger" aus "Südland" einen 15-Jährigen und verletzten ihn und raubten ihn aus.

Jeder Normaldenkende würde jetzt meinen, eine anständige Oberbürgermeisterin würde sich mit den Opfern solidarisieren und sich persönlich dafür engagieren, dass die Täter gefasst und in ihre Heimat abgeschoben werden. Aber was macht die starrsinnige Heidrun? Sie veröffentlicht eine rechtswidrige Presseerklärung, in der sie ihre unerträglichen Ergüsse im Kampf gegen "Rechts" aussendet.

Eine Bürgermeisterin, die in einer derart abgehobenen Filterblase lebt und sich einen Dreck für das Wohlergehen ihrer Stadt-Jugend interessiert, sondern lieber der politischen Korrektheit hinterher hechelt, sollte längste Zeit Bürgermeisterin gewesen sein. Frau Hiemer, danken Sie ab! Der Wind hat sich längst gedreht und immer größere Teile der Bevölkerung sehen nur noch mit Spott auf das, was Sie vermutlich als Zivilcourage betrachten! Ihre Wirklichkeitsverdrängung können Sie in Ruhe im gut besoldeten Pensionärsdasein auskurieren.

Stefan Hartung

Gelesen 165 mal
Stefan Hartung

  • Vorsitzender NPD-Kreisverband Erzgebirge
  • Pressesprecher des NPD-Kreisverbandes Erzgebirge/der NPD-Fraktion im Kreistag Erzgebirgskreis
  • Gemeinderat in Bad Schlema

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Fünf ähnliche Beiträge

Weitere Zuordnungen

K2 Related Content

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok