Artikel nach Datum gefiltert: März 2014

Eigentlich bedarf es keines Kommentares. Jetzt, da aber über die Sache bereits zweimal in der Lokalpresse Artikel platziert wurden und sich wie üblich sogar unbeteiligte gegnerische Parteileute äußerten, hier dennoch eine Meinung des Vorsitzenden der Erzgebirgsnationaldemokraten dazu.

Freigegeben in Meinungen & Kommentare

Fünf ähnliche Beiträge

Weitere Zuordnungen

K2 Related Content

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok