Sonntag, 18 Mai 2014 19:59

Es grüßt die NPD vom Wegesrand

geschrieben von

Zusätzlich zu den bundesweit sichtbaren Plakatmotiven hat der Kreisverband Erzgebirge keine Kosten und Mühen gescheut, eigene Plakate zu entwickeln. Diese sind inzwischen gemeindeabhängig rausgehangen.

Bei der Europawahl am 25. Mai ist nicht nur EU-weit mit einem deutlichen Rechtsruck zu rechnen, sondern auch in Deutschland. So kann die NPD realistischerweise gleich mit drei Europaabgeordneten rechnen und damit ein neues Kapitel in ihrer Parteigeschichte aufschlagen.

Mittwoch, 14 Mai 2014 18:20

Skandal-Partei AfD: Wahl-Chaos in Zittau

geschrieben von

Demokratiedefizite bei Kandidatenaufstellung – AfD-Kandidat ruft zur Wahl von GRÜNEN auf – NPD echte ALTERNATIVE FÜR SACHSEN

Montag, 28 April 2014 20:32

Noch immer Nichtwähler? Was soll das!

geschrieben von

Für alle bisherigen Nichtwähler, die es ja leider geben soll:

Montag, 28 April 2014 20:19

Europa-Wahl-O-Mat

geschrieben von

>>> Wahl-O-Mat

Eine Hilfe zum Vergleichen ausgesuchter europalastiger Standpunkte. Wie steht man selbst dazu und wie die Parteien. Wenn doch alle tatsächlich so wählen würden, was als übereinstimmendes Ergebnis hierbei angezeigt wird, die NPD wäre eine Macht.

Sonntag, 27 April 2014 14:55

NPD kann mit drei Europaabgeordneten rechnen

geschrieben von

Vorstellung des Historikers, Pirnaer Stadtrates und baldigen NPD-Europaabgeordneten Dr. Olaf Rose

Dienstag, 22 April 2014 14:53

Blanker Terror gegen Leipziger NPD-Kandidaten

geschrieben von

NPD Sachsen stellt Strafanzeige wegen Bildung einer terroristischen Vereinigung

Sonntag, 20 April 2014 10:54

Anton Günthers "Deitsch on frei wolln mer sei"

geschrieben von

Des Volksdichters Lied von 1908, auch heute noch die Hymne vieler heimattreuen Erzgebirger, hier nun in einer unsererseits bereits anno 1999 eingespielten instrumentalen Heavy-Version.

Medien

NPD Sachsen setzt 2.000 Euro Belohnung für Hinweise zur Täterergreifung aus. Verhindert Leipzigs Polizeipräsident Bernd Merbitz ernsthafte polizeiliche Ermittlungen gegen linke Gewaltszene?

Mittwoch, 16 April 2014 22:38

Werbespot zur Europawahl

geschrieben von

Mit dem Fall der 3-%-Hürde ist klar: Die NPD wird im Europäischen Parlament deutsche Interessen vertreten. Ihre Stimme entscheidet jetzt, wie stark die NPD in Straßburg vertreten sein wird. Keine Stimme ist mehr verschenkt. Europa wählt rechts!

Medien

Wir treten überall bei Europawahl (Liste 23) und Kreistagswahl (Liste 6) an

Ist entweder in Papierform (gefaltet 100-100-97mm) zu bekommen oder kann hier in niedriger Qualität zur Ansicht geladen werden.

Seite 6 von 13

Fünf ähnliche Beiträge

Weitere Zuordnungen

K2 Related Content

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok