Mittwoch, 06 April 2016 09:35

Am Sonnabend spazieren gehen

Freigegeben in Tagesmeldung

Geht hin zur einzigen Demonstration diese Woche, wo auch wirklich gelaufen wird (nicht bloß eine stationäre Kundgebung), und das bei einem Veranstalter, dem es wirklich um Einheit statt Spaltung/Ausgrenzung geht fernab jeden Distanzierungswahns.


+++ Aktuelle Information zur Schneeberg-Demo am 21. November +++

Aufgrund der Ereignisse von Paris stellen wir unser Konzept für die Veranstaltung am kommenden Samstag-Abend etwas um. Wir bitten alle Teilnehmer darum, dass ihr für den eigentlich als üblichen Demonstrations-Spaziergang geplanten Aufzug diesmal Kerzen und Grablichter mitbringt und wir das alle gemeinsam als würdevoll wahrnehmen.
Natürlich werden wir uns zur vorher stattfindenden Kundgebung ab 18:00 auf dem Parkplatz beim Gymnasium aufgrund dieser fürchterlichen Ereignisse auch mit den Themen Islam und Terror befassen.

Kommt bitte zahlreich, bringt Freunde und Familie mit und setzt mit uns gemeinsam ein friedliches Zeichen gegen die Invasion von Wirtschaftsmigranten und Islamisten nach Europa und für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit!


Diesmal wird es nicht nur wieder interessante Redebeiträge und einen kleinen abendlichen Spaziergang geben, sondern auch die Verkündung weiterer Pläne und der ersten Früchte unserer aktiven Bemühungen zur Vereinigung des Protestlagers. Denn dieses Signal ging am 10. Oktober erstmals von Schneeberg aus: Wir sind EIN Volk und müssen uns zusammenraufen!

Wir kommen nicht nur mit dieser Botschaft, sondern auch einem ersten sehr hoffnungsvollen Ergebnis dorthin zurück.

Es wird sich also wie immer lohnen zu kommen! Damit Spaltung und Arroganz endlich ein Ende finden und wir Deutsche wieder an einem Strang ziehen! Nicht zuletzt dafür stehen wir Freigeister.

Dienstag, 26 August 2014 23:31

Auf nach Schneeberg!

Wahlkampfabschlußkundgebung der NPD Sachsen am 29. August im Erzgebirge

Freigegeben in Tagesmeldung

Die sächsische NPD eröffnet offiziell ihren Landtagswahlkampf mit einer Info-Kundgebung

Als Antwort auf den angekündigten Moschee-Neubau der Ahmadiyya-Gemeinde in Leipzig-Gohlis wird die sächsische NPD am kommenden Sonnabend, dem 2. November, ab 11.00 Uhr an der Georg-Schumann-Straße/Ecke Lützowstraße eine Kundgebung abhalten. Dieser Ort liegt in der Nähe des vorgesehenen Baugrundstücks an der Bleichertstraße.

Seite 1 von 2

K2 Related Content

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok